R90 Brandschutzisolierung

FLEX

Brandschutzisolierung für Wand- und Deckendurchführungen bei Heizungs-, Sanitär- und Kälteleitungen

  • Brandschutz nach DIN 4102-11 bis Feuerwiderstandsklasse R90
  • kostengünstige, schnelle und risikolose Brandabschottung bis 89 mm
  • Verarbeitung mit Nullabstand bei parallelen Rohren
  • Einsatz nach DIN 4102-11 auf unterschiedlichsten – auch brennbaren – Rohrtypen bis 63 mm
  • geprüft als ungeschlitzter, geschlitzter und wiederverklebter Schlauch
  • auch für F90-Leichtbauwände
  • schon ab Wanddicken d ≥100 mm
  • einfache Verarbeitung, einfacher Anschluss an die weiterführende Isolierung: z. B. FLEX EL (ab Seite 100), FLEX HT (Seite 104)
  • bei einem Ringspalt bis 1,5 cm erfolgt der Verschluss mit FLAM Brandschutzmörtel oder Brandschutzkitt von CONEL (siehe Seite 126)
R90 Brandschutzisolierung nach DIN 4102-11, Länge 1,0 m
KBN Kupferrohr Cu Stahlrohr Fe KS-Rohr DSD mm
2DAußen- Ø mm Nennweite DN Außen-ø mm Nennweite DN Außen-Ø mm
FLEXR901606 6 16
FLEXR901608 8 16
FLEXR901910 10 19
FLEXR901912 12 10 19
FLEXR901915 15 10 13,5 8 19
FLEXR902016 16 20
FLEXR902018 18 15 17,2 10 20
FLEXR902020 20 20
FLEXR902022 22 20 21,3 15 20
FLEXR902025 25 20
FLEXR902528 28 25 26,9 20 25
FLEXR902532 32 25
FLEXR902535 35 32 33,7 25 25
FLEXR902540 40 25
FLEXR902542 42 40 42,4 32 25
FLEXR902548 48,3 40 25
FLEXR902550 50 25
FLEXR902554 54 50 54,0 25
FLEXR902560 60,3 50 25
FLEXR902563 31 25
FLEXR902576 76,1 65 76,1 65 25
FLEXR902589 88,9 80 88,9 80 25