Enthärtungsanlage CLEAR SOFT

Enthärtungsanlage CLEAR SOFT CONEL
KBN CLEARS

CLEAR SOFT Einsäulenanlage zur Enthärtung und Teilenthärtung von Trink- und Brauchwasser.

  • ultraschnelle Regeneration
  • LCD-Klartextdisplay mit Hintergrundbeleuchtung
  • Salzmangelmeldung
  • Einsetzbar für 1 – 2 WE
  • inkl. Ablaufsiphon
  • Umgehungsventil und Härtemessbesteck
  • Betriebstemperatur: max. +30 °C
  • Rohranschluss: 1
  • Nenndurchfluss: 1,2 m³/h
  • Nenndruck: PN 10
  • max. Betriebsdruck: 7 bar
  • min. Fließdruck bei Nenndurchfluss: 2 bar
  • Elektroanschluss: 230 V / 50 Hz
  • Anbindungsfähig an die CLEAR BOX

Technische Spezifikationen

Bemerkung

Nenndurchfluss: 1,2 m3/h, Rohranschluss: 1", Einbaulänge: 195 mm, Salzvorratsbehälter-Inhalt: 25 kg, Salzverbrauch: 0,36 kg je m3 Enthärtung ( von 20° dH auf 8° dH ), Nenndruck: PN 10, Kapazität je kg Salz: 5,0 mol, Betriebstemperatur: max. 30° C, Betriebsdruck: 2-7 bar mind. Fließdruck bei Nenndurchfluss: 2 bar, Elektroanschluss: 230 V / 50 Hz, Betriebsgewicht mit Salzfüllung: ca. 45 kg

Betriebsdruck (bar)

7

Gewicht (kg)

45

Länge (cm)

19.5

Nennkapazität

2,2 - 5,0 mol

Produkttyp/Modellnummer

CLEARS

Regeneriermittelverbrauch

0,36kg/m³

Temperaturbereich

max. 30 Grad

Dokumente

Instruktion / Bedienungsanleitung