Sanitär-Silikon glasklar

CARE

  • für unauffällige Abdichtungen und Verklebungen im Glas-, Schaufenster- und Vitrinenbau
  • für glasklare, kleinflächige Verklebungen von unterschiedlichen Materialien, z. B. für Glasarbeiten und bei Sprossenverklebungen etc.
  • hochtransparent
  • sehr gute UV-, Alterungs- und Witterungsbeständigkeit
  • haftet ohne Primer u. a. auf Glas, glasartigen Oberflächen und eloxiertem Aluminium für Innen- und Außenanwendungen
  • Rohstoffbasis: Acetat-Silikon (essigvernetzend)
  • Verarbeitungstemperatur: +5 °C bis +40 °C
  • Temperaturbeständigkeit: –50 °C bis +150 °C
  • Hautbildungszeit: ca. 5 – 10 Minuten bei +23 °C
  • Durchhärtung: ca. 2 – 3 Tage bei +23 °C
  • zulässige Gesamtverformung: 20 %

310-ml-Kartusche
KBN: CAREPSILIGK