Hochtemperatur-Silikon

CARE

  • für Abdichtungen in Bereichen geeignet, die hohen Temperaturen ausgesetzt sind
  • für elastische Abdichtungen im Ofen-, Heizungs- und Klimagerätebau
  • für Abdichtungen an Wärmeaustauschern, Trocknern, Waschmaschinen etc.
  • sehr gute UV-, Alterungs- und Witterungsbeständigkeit
  • dauerelastisch
  • haftstark ohne Primer u. a. auf Glas, Emaille, Fliesen, glasierter Keramik und glatten Metallen
  • gute Verarbeitungseigenschaften
  • Rohstoffbasis: Acetat-Silikon (essigvernetzend)
  • Verarbeitungstemperatur: +5 °C bis +40 °C
  • Temperaturbeständigkeit nach Aushärtung: –50 °C bis +250 °C, kurzfristig bis +300 °C
  • Hautbildungszeit: ca. 5 – 10 Minuten bei +23 °C
  • Durchhärtung: ca. 2 - 3 Tage bei +23 °C

310-ml-Kartusche
KBN: GCSILIHT